Besuch in Syrisch-orthodoxes Kloster in Deutschland

Besuch in Syrisch-orthodoxes Kloster in Deutschland

Im Mai 2019 organisiert der Aktivitätsausschuss des Vereins eine Familienreise, um die syrisch-orthodoxe Kloster St. Jakob von Sarug in Warburg für drei Tage zu besuchen.
Während des Besuchs treffen sich die Mitglieder des Vereins und ihre Familien und tauschen Ansichten und Ideen aus, um die Leistung der Gesellschaft zu verbessern und ihre Rolle bei der Durchführung der verschiedenen Projekte in unseren geliebten aramäischen Dörfern zu aktivieren.
Die Mitglieder treffen sich auch mit dem Bischof der Erzdiözese der syrisch-orthodoxen Kirche für Deutschland, Mor Philoxenos Matthias Nayis, der den Besuch begrüßt und die Projekte der Versammlung lobt und die Organisation nachfolgender Besuche und die Einrichtung von Lagern für spirituellen Sport fördert.